14.02.2018

Brandenburg und Sachsen werben für die Lausitz

Neue Standortbroschüre beider Wirtschaftsfördergesellschaften vorgestellt.

06.02.2018

Mobilität aus Berlin in Las Vegas

Intelligente Mobilität stand im Januar auf der CES in Las Vegas klar im Fokus. Berliner Akteure wie Asaphus Vision, CharIN, Colorfy, ioki und eMO präsentierten eindrucksvoll die hohe Innovationskompetenz der Hauptstadtregion und sorgten mit innovativen Mobilitätslösungen für viel Aufmerksamkeit.

23.01.2018

Stärkung der Logistik in der Lausitz

Mit der IHK-Logistikkonferenz in Schwarzheide am 23. Januar 2018 startete eine Seminarreihe zur Stärkung der Logistik in der Lausitz und in Mitteldeutschland. Mehr als 120 Wirtschaftsvertreter diskutierten über Chancen des Multimedialen Verkehrs in der Region.

03.01.2018

Hauptstadtregion präsentiert sich auch 2018 auf Messen

Das neue Programm der „Messebeteiligungen Berlin-Brandenburg“ ist jetzt online.

15.12.2017

EU-Projekt EMMA: Förderung neuer Transportbedingungen

Das EU-Interreg-Projekt EMMA leistet einen wichtigen Beitrag zur Förderung, Weiterentwicklung und Aufwertung der Binnenschifffahrt in der Ostseeregion.

10.12.2017

Transferprojekt: Innovation Hub 13

Mit der Plattform »Innovation Hub 13« werden ab 2018 passgenaue Kooperationen zwischen Wirtschaft und Hochschulen initiiert.

07.12.2017

ILA 2018: Jetzt Plätze für den Stand sichern

Vom 25. bis 29. April 2018 ist wieder ILA-Zeit: Die Wirtschaftsförderung Brandenburg (WFBB) wird gemeinsam mit Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie und in Zusammenarbeit mit der Berlin Brandenburg Aerospace Allianz (BBAA) den Auftritt der Hauptstadtregion auf der ILA organisieren.

04.12.2017

Das sind die Gewinner des Innovationspreises BB

Sechs Unternehmen und Kooperationen wurden für ihre Produkte und Verfahren mit dem Innovationspreis Berlin Brandenburg 2017 ausgezeichnet worden. Der Sonderpreis "Soziale Innovation" geht an die Filmwerte GmbH. Wir gratulieren herzlich!

01.12.2017

Die Energiewende ist nur mit einer Verkehrswende zu schaffen

Beim dritten Zukunftsforum Elektromobilität in Potsdam im Hause der E.DIS AG kamen heute rund 100 Vertreterinnen und Vertreter von Brandenburger Unternehmen, Kommunen, Stadtwerken und Forschungseinrichtungen zusammen, um über die weitere Entwicklung der E-Mobilität im Land zu diskutieren.

01.12.2017

Rückblick: Logistikkonferenz und TWP

Fast 100 Teilnehmer aus Unternehmensvertretern, regionalen Branchen-Netzwerken und Vertretern wissenschaftlicher Einrichtungen diskutierten im Berliner Spreespeicher zu innovativen und digitalen Logistiklösungen.

Pages