News
01.12.2017

Rückblick: Logistikkonferenz und TWP

Fast 100 Teilnehmer aus Unternehmensvertretern, regionalen Branchen-Netzwerken und Vertretern wissenschaftlicher Einrichtungen diskutierten im Berliner Spreespeicher im Rahmen der jährlichen Logistikkonferenz des Clusters VML zu innovativen und digitalen Logistiklösungen.

Im Fokus standen die Innovationsthemen „Logistik im Ballungsraum“, „Logistik im ländlichen Raum“ und „Logistikstandorte“, die durch hochkarätige Expertenbeiträge inhaltlich eingeleitet wurden. Die Teilnehmer vertieften ihren Austausch dazu anschließend in spezifischen Arbeitskreisen, moderierend zusammengesetzt aus Wirtschaft, Wissenschaft und Netzwerken.

Zum Abschluss gaben die die Teilnehmer mithilfe einer interaktiven TED-Umfrage dem Clustermanagement Hinweise für seine zukünftige Ausrichtung und Services. Das jährliche Treffen des LogistikNetzes Berlin-Brandenburg (LNBB) rundete den Abend mit politischer Präsenz und fachlichen Beiträgen ab.

Impressionen: Logistikkonferenz & TWP 2017