Kalender

18

Okt

Kooperationsbörse

Matchmaking Event @ Fakuma 2017

Trade Fair FAKUMA | Friedrichshafen

18. Oktober 2017 09:00 bis 17:00 Uhr

Trade Fair FAKUMA | Neue Messe 1 | 88046 Friedrichshafen

Dajana Pefestorff

Projektmanagerin

Enterprise Europe Network (EEN) Berlin-Brandenburg
T +49 331 730 61-315

Kunststoffe im Verkehr und in der Mobilität
Bei einem Mittelklassewagen werden von 5.000 Einzelteilen um die 1.700 Kunststoffteile verwendet. Auch der Vormarsch der Elektromobilität eröffnet Kunststoffen ganz neue Einsatzmöglichkeiten, sowohl in Leichtbaukonstruktionen als auch im Netzausbau von Stromtankstellen.

Sich mit den passenden Kunststoffherstellern zu vernetzten ist auch für Unternehmen aus den Bereichen Verkehr/Mobilität schlicht eine gute Idee! Die internationale Kooperationsbörse auf der FAKUMA 2017 in Friedrichshafen – die Welt der Kunststoffverarbeitung – bietet hierfür eine ideale Plattform!

Optimieren Sie Ihre Messepräsenz, indem Sie bereits vor der Messe wissen, mit wem Sie wann und zu welchem Zweck sprechen werden. So können Sie in kürzester Zeit Akteure entlang der gesamten Prozesskette kennenlernen und Möglichkeiten der Zusammenarbeit gezielt erörtern.

Schwerpunktthemen:
• Biopolymere
• innovative Kunststofftechnologien
• Maschinen und Zubehör
• Industrie 4.0

Wie kooperieren?
• Geschäftskooperationen
• Kooperationen für Forschungs- und Entwicklungs-, und Innovationsprojekte
• Kooperationen für Technologietransferprojekte

Warum teilnehmen?
• Individuell: Potenzielle Gesprächspartner werden exklusiv von Ihnen vorab ausgewählt.
• Zeiteffizient: Diskutieren Sie erste Kooperationsmöglichkeiten in 15 Minuten.
• Intensiv: Das Enterprise Europe Network bietet passgenaue Begleitung vor, während und nach der Messe.
• Sichtbar: Als Aussteller können Sie die gebuchten Gespräche an Ihrem Stand wahrnehmen.
• Kostenfrei: Die gesamte Organisation und Durchführung wird vom Cluster Kunststoffe und Chemie Brandenburg sowie vom Enterprise Europe Network übernommen.

Ein Abendempfang rundet den Tag ab und schafft die passende Atmosphäre, um Gespräche mit zukünftigen Geschäftspartnern bei einem Glas Wein zu vertiefen.