Kalender

23

Jan

Workshop

Chancen des Multimodalen Verkehrs Straße-Schiene

BASF Schwarzheide GmbH, Kulturhaus | Schwarzheide

Noch in diesem Jahr wird in der Lausitz das letzte Teilstück der hochleistungsfähigen Schienenverbindung zwischen West- und Osteuropa und weiter nach Asien (mit Anschluss an die Chinesische Seidenstraße) fertiggestellt. Die "Niederschlesische Güterverkehrsmagistrale" verläuft mitten durch die Lausitz. Dadurch eröffnen sich für die Transport- und Produktionsunternehmen in der Lausitz und weit darüber hinaus völlig neue Chancen beim Gütertransport "Straße-Schiene".

Diese Fragen werden diskutiert: 

  • Was bedeutet die Fertigstellung der Niederschlesischen Güterverkehrsmagistrale für Ihr Unternehmen? Welche Chancen und welchen konkreten Nutzen bietet diese neue Infrastruktur für Ihr Produktions- bzw. Transportunternehmen?
  • Welche Kombiverkehrsterminals Straße-Schiene gibt es bereits in der Lausitz und welche entstehen gerade? Welches Leistungsspektrum können diese Ihnen konkret bieten?
  • Welche Unterstützung bieten die Länder Brandenburg, Sachsen-Anhalt und der Freistaat Sachsen bei der Realisierung des Kombinierten Verkehrs? 
  • Wie begleitet die Wissenschaft das Thema?

Eine Anmeldung ist noch bis zum 12. Januar möglich. Die Teilnehmerplätze sind begrenzt.

Weiterführende Infos

Mehr Anzeigen