News
06.02.2018

Mobilität aus Berlin in Las Vegas

Intelligente Mobilität stand im Januar auf der CES in Las Vegas klar im Fokus. Berliner Akteure wie Asaphus Vision, CharIN, Colorfy, ioki und eMO präsentierten eindrucksvoll die hohe Innovationskompetenz der Hauptstadtregion und sorgten mit innovativen Mobilitätslösungen für viel Aufmerksamkeit.

So stellte German Autolabs den ersten Sprachassistenten für Autofahrer namens CHRIS vor, Autoaid seine Retrofit Autonomous Bulb Camera und Hubject ist mit seiner eRoaming Plattform intercharge auf US-Kurs. Der Berlin-Brandenburg Pavillon war ein großer Erfolg und wird im kommenden Jahr seine Fortsetzung finden.