Bundesweite Clusterwoche

Datum

20. April 2017
28. April 2017
Header Clusterwoche Auftakt News

Erstmalig wurde unter der Schirmherrschaft der Bundesministerin für Wirtschaft und Energie Brigitte Zypries und der Bundesministerin für Bildung und Forschung Prof. Dr. Johanna Wanka eine bundesweite Clusterwoche veranstaltet. Die Cluster in Brandenburg beteiligten sich aktiv mit Aktivitäten und Events an der Clusterwoche. Mit insgesamt 35 Veranstaltungen kommt Brandenburg bundesweit auf Platz 2 direkt hinter Baden Württemberg.

Vom 20. bis 28. April 2017 standen die Erfolge von Innovationsclustern sowie die Vielfalt und Stärke der deutschen Clusterlandschaft im Mittelpunkt. Regionale Aktivitäten der Cluster wurden unter einem Dach präsentiert.
 

Veranstaltungen zur Clusterwoche in Berlin und Brandenburg
>> Alle Veranstaltungen zur Clusterwoche in Berlin und Brandenburg auf einen Blick

Mit einer begleitenden Kampagne in vier Tageszeitungen hat das in der Wirtschaftsförderung Brandenburg angesiedelte Clustermarketing die Clusterwoche offensiv zur Öffentlichkeitsarbeit genutzt.

+ + + Lesen Sie: So stärken die Cluster Wachstum und Innovationskraft + + +

Die Cluster fördern die Vernetzung von Wirtschaft und Wissenschaft in Brandenburg. Lesen Sie, welche innovativen Entwicklungen dadurch möglich werden - anschaulich und kompakt.

Energietechnik:

Optik:

Ernährungswirtschaft:

Gesundheitswirtschaft:

Medien, IKT und Kreativwirtschaft:

Kunststoffe und Chemie:

Metall:

Verkehr, Mobilität und Logistik: